Video-
sprechstunde

Nutzen Sie unser kostenfreies Angebot einer Videosprechstunde

Kurzanleitung

Hier finden sie einen Schnelleinstieg.

ClickDoc Videosprechstunde ist eine Software für Videotelefonie. Sie ermöglicht einen unkomplizierten, datenschutzkonformen Austausch in allen Bereichen, in denen die Sicherheit der digitalen Kommunikation höchste Priorität hat. Denn ClickDoc Videosprechstunde entspricht maximalen Sicherheitsstandards,
die in einem aufwendigen Prüfverfahren vom TÜV zertifiziert wurden. So können Sie mit gutem Gefühl per Videosprechstunde mit Ihrem Arzt in Kontakt treten.

Die Nutzung der Software ClickDoc Videosprechstunde ist für Sie kostenfrei.
Bitte lesen Sie sich diese Anleitung vor Ihrem ersten Videogespräch aufmerksam durch.

Hier können Sie sich die Anleitung auch gern herunterladen:

Schnelleinstieg

Einwilligung

 

Technische Vorbereitungen

 

Hardware

Sie benötigen:

  • Smartphone mit Internetverbindung oder
  • Computer, Laptop oder Tablet mit Internetverbindung
  • Webcam
  • Mikrofon
  • Lautsprecher/Kopfhörer

Externen Kamera und externes Mikrofon

Bei Nutzung einer externen Kamera und/oder eines externen Mikrofons schließen Sie diese bitte vor dem Öffnen des Internetbrowsers und der Anmeldung in der Videosprechstunde an Ihr Endgerät an.

Internetbrowser

Bitte verwenden Sie für die Nutzung von der Videosprechstunde einen der folgenden Internetbrowser
entsprechend Ihres Betriebssystems:

  • Google Chrome
  • Safari

Anmeldung

 

Anmeldung

Bevor Sie sich bei der Videosprechstunde anmelden, stellen Sie bitte sicher, dass keine anderen Programme auf Ihrem Rechner geöffnet sind, die auf Ihre Kamera und Ihr Mikrofon zugreifen. Geben Sie anschließend die folgende Internetadresse in Ihrem Browser ein: https://clickdoc.elvi.de.
Sie gelangen nun automatisch zum Anmeldefenster von

Zugangsdaten

Bitte geben Sie in das vorgegebene Formularfeld unter „Login mit Zugangscode“ Ihre Zugangsdaten ein (Vor- und Nachname sowie den Zugangscode, den Sie von Ihrem Arzt erhalten). Für die Durchführung der
Videosprechstunde ist es notwendig, dass Sie die Nutzungsbedingungen akzeptieren.

Klicken Sie bitte anschließend auf „Sitzung starten“.
Wenn Sie sich zum ersten Mal bei der Videosprechstunde anmelden, erscheint in der oberen linken Ecke Ihres Internetbrowsers ein neues Fenster.

Klicken Sie bitte auf „Zulassen“. Sie können nun auch dann Videoanrufe entgegennehmen, wenn Ihr Browser minimiert ist.

Zugriff auf Kamera und Mikrofon

Zusätzlich werden Sie gefragt, ob Sie der Videosprechstunde den Zugriff auf Ihre Kamera und Ihr Mikrofon erlauben möchten:
Klicken Sie auch hier bitte auf „Zulassen“, da Sie andernfalls Ihre Kamera und Ihr Mikrofon während des Videogesprächs nicht nutzen können.

Systemcheck

 

Zwecks Überprüfung von Kamera, Mikrofon und Internetverbindung wird bei erstmaliger Nutzung von ClickDoc Videosprechstunde ein einmaliger Systemcheck durchgeführt.

Nach erfolgreicher Beendigung dieses Systemchecks können Sie die Videosprechstunde uneingeschränkt nutzen. Sie gelangen nun in den digitalen Warteraum Ihres Arztes.
Sollten während oder nach dem Systemcheck Probleme auftreten, folgen Sie bitte den Hilfeanweisungen.

Warteraum

Ein grüner Kreis signalisiert, dass Ihr Arzt ebenfalls online ist und gerade kein anderes Videogespräch führt.
Leuchtet der Kreis rot, ist Ihr Arzt in einem anderen Videogespräch. Sollte der Kreis nicht farblich gekennzeichnet sein, ist Ihr Arzt noch nicht online. Ein weiterer Kreis rechts zeigt Ihnen an, wie viele Personen sich außer Ihnen noch im Warteraum befinden.
Bitte haben Sie etwas Geduld. Ihr Arzt wird Sie kontaktieren und den Anruf starten.

Weitere Funktionen

Funktionen während einer Videositzung

  1. Hier sehen Sie Ihren Verbindungsstatus
  2. Hier gelangen Sie in den System-Check
  3. Auf der linken Seite sehen Sie das Hauptmenü
  4. Hier wird das Videobild Ihres Kontaktes angezeigt.
  5. Vollbild-Modus ein- / ausschalten
  6. Ihre Kamera ein- / ausschalten
  7. Ihr Mikrofon ein- / ausschalten. Klicken Sie auf das Symbol, damit Sie für Ihren Kontakt nicht mehr zu hören sind. Mit einem erneuten Klick ist der Ton für Ihren Kontakt wieder hörbar.
  8. Über die Chat-Funktion tauschen Sie Textnachrichten mit Ihrem Kontakt aus.
  9. Teilen Sie hierüber Dokumente mit Ihrem Kontakt
    (Optional kann Ihr Kontakt dieses Dokument herunterladen)
  10. Teilen Sie Ihren Bildschirm mit Ihrem Kontakt. Diese Funktion steht Ihnen nur zu Verfügung, wenn Sie und Ihr Kontakt den Internetbrowser Google Chrome nutzen.
  11. Hierüber beenden Sie das Gespräch